Drucken

Ambulante psychiatrische Abklärung

Ziel ist eine allfällige Diagnosestellung, resp. Problemklärung und allfällige Therapieeinleitung. Schildern Sie kurz die Problematik. Gegebenenfalls wird nach Rücksprache mit Dr. Aschwanden ein Ersttermin vereinbart. 

Bei Unklarheiten werden Sie von Frau Kaiser, Leitung Sekretariat, an Dr. Aschwanden weiter verbunden oder Sie können Dr. Aschwanden direkt eine Mail (Hin-E-Mail, Dr. Aschwanden direkt) senden. Er erklärt Ihnen Art und Umfang der Abklärung.

Bei alleiniger Abklärung reicht oft ein Termin und solche Termine sind in der Regel meistens möglich. Ob anschliessend eine weitere allenfalls indizierte Therapie bei Dr. Aschwanden möglich ist, kann dann geklärt werden (Abhängig Kapazität von Dr. Aschwanden, von beiden Seiten müsste eine gute Arzt-Patienten-Beziehung schon spürbar sein). 

Bitte nehmen Sie zu einer Konsultation immer (zumindest beim ersten Mal oder nach Krankenkassenwechsel) Ihre aktuelle Versicherungskarte (im Kredit-Kartenformat) mit. (Zahlungsbereitschaft der Krankenkasse wird geprüft)

Sekretariat: Patrizia Kaiser
Sekretariat: Patrizia Kaiser